Rötliches Licht verbessert Produktion - "Letztendlich wird die gesamte Beleuchtung dynamisch sein."

Donnerstag, 18. März 2021

"Was Pflanzen an rotem Licht benötigen, variiert im Laufe der Jahreszeit und sogar während eins Tages", sagt Koen von Mechatronix. Bei Armaturen mit einstellbarem Teilspektrum ist diese Art der Steuerung möglich: Das Standardspektrum bleibt gleich und die Intensität von rotem und rötlichem Licht kann eingestellt werden. "Man hat nur das dynamisch, was man auch dynamisch haben möchte", sagt er. Irgendwann wird daher die gesamte Beleuchtung auf dynamisch umgestellt, erwartet er.

Horti LED grow light

Dynamische Beleuchtung

Dynamische Beleuchtung ist im Gewächshausgartenbau und im Innenanbau bereits gut etabliert. Dies sind Armaturen, bei denen die Intensität der Beleuchtung eingestellt werden kann. Relativ neu ist das Aufkommen von Leuchten mit dynamischen Spektren, bei denen die Lichtrezeptur eingestellt werden kann. Forschungszentren arbeiten schon seit einiger Zeit damit: Sie können verschiedene Lichtrezepte testen, ohne jedes Mal neue Lampen kaufen zu müssen. AuchMechatronix bietet Lampen mit diesen Eigenschaften an (Foto unten).

"Eine volldynamische Vorrichtung ist gut für die Forschung, aber im Moment noch viel zu teuer für den normalen Anbau und für den vertikalen Anbau", sagt Koen Vangorp. "Der Erzeuger hat dann von allem zu viel herumhängen: zu viel Rot, zu viel Blau, zu viel Grün. Das ist wirtschaftlich nicht vertretbar, sowohl in Bezug auf die Investition als auch auf den Energieverbrauch." Außerdem ist es seiner Meinung nach im Moment nicht notwendig. "Mit einem festen Grundrezept kann man sehr gut auskommen."

Kontrollierbares Teilspektrum

Ein kontrollierbares Teilspektrum ist für Produzenten interessanter. Damit kann die Intensität eines Teils des Spektrums eingestellt werden: mehr weites Rot oder Grün, zum Beispiel, oder nur extra Blau. "Mit einem steuerbaren Teilspektrum hat man nur dasjenige dynamisch, was man auch dynamisch haben will", sagt Koen. "Dann kann man der Pflanze geben, was sie zusätzlich braucht."

Und was eine Pflanze zusätzlich braucht, ist in vielen Produktionskulturen rötliches Licht. "Die beste Produktion erhalten Sie, wenn Sie mit dem PSS spielen: der Phytochrom-Balance, oder der Menge an rötlichem Licht im Verhältnis zu rotem Licht. Es bedeutet, dass Sie in Ihrem Hauptspektrum nicht standardmäßig rötliches Licht hinzufügen, sondern es nur dann geben, wenn es benötigt wird."

Es ist eine Erkenntnis, die aus der Natur kommt. "So wie wir den Shade Escape Effekt aus der Natur nachahmen, um mit rötlichem Licht die Pflanzen dazu zu bringen, sich mehr zu strecken, können wir mit variablem Licht mehr Signale an die Pflanze geben. Ein gutes Beispiel ist die End-of-the-Day-Behandlung, bei der zusätzliches rötliches Licht gegeben wird und das Rot in dem Lichtrezept etwas abgesenkt wird. Das gibt der Pflanze das Signal, dass sie sich im Schatten einer anderen Pflanze befindet, und es beginnt eine natürliche Streckung, die zu längeren Internodien und einem offenen Gewächs führt."

Wann?

Wann diese zusätzliche Rötung erforderlich ist, ist pflanzen- und sogar sortenabhängig. "Man sieht sogar innerhalb verschiedener Basilikumsorten, dass einige Sorten es brauchen und andere nicht. Und das nicht die ganze Saison über", so Koen weiter.

Das Unternehmen nimmt mit seiner dynamischen LED-Lösung Coolstack MAX an verschiedenen belgischen und niederländischen Studien teil, um mehr darüber herauszufinden. "Bei mehreren Pflanzen, darunter auch Erdbeeren in einer mehrschichtigen Kultur, ist rötliches Licht in einem Teil des Kulturzyklus praktisch für die Streckung."

Bei der Kultivierung von der Sukkulente Salicornia geht es um die Bewurzelung und bei weichen Kräutern manchmal um die Keimung. "Bei Fruchtgemüse wird der Assimilattransport zur Frucht mit rötlichem Licht stimuliert. So wissen wir immer mehr darüber, wie weit rotes Licht für die Pflanze optimal ist, und mit den dynamischen Teilspektren stellen wir sicher, dass es dann auch für den Gärtner verfügbar ist."

- Neuigkeiten von Fresh Plaza -

Laden
Laden